[DEUTSCHE VERSION UNTEN]

Come with me on a journey. On a transcendental journey into your full embodiment of a human being between the earth and the cosmos.

As a spiritual being in a human body on Planet Earth you are the unifying channel between the Seen – that what we can see, touch, taste, hear, smell and feel on earth – and the Unseen – the higher universal consciousness. Realize yourself as this channel in your full awareness. In your current presence.

Sense how strong roots from your pelvis trail down into the earth. They pierce through the ground windingly deeper and deeper until they reach the earth‘ core. There they dock on and you feel your stability. You are held in the womb of Mother Earth. You are in your confidence. You trust yourself and your life that has been given to you. Sense your rootedness and let the red earth energy full of vibrating life force flow from the earth‘ core all the way up your roots into your pelvis. Let the pulsating red wander up until it can gather in the shell of your pelvis. From there it flows up your spine until the top of your head. The channel of your body welcomes the earth energy from below and energizes your whole being.

cropped-img-20170711-wa0008.jpg

Now, open your crown up to the universe. Reach up your fine antennas and receive the cosmic energy of pure consciousness. Connect with the galactic aspect of yourself and let the universe as cosmic blue energy filled with sparkling star dust flow into your human body. Let it wander from above all the way down your spine and light up your being.

Comprehend yourself as a channel for the activating earth energy from below and the cooling cosmic energy from above. Let both flow freely through your body.

Then, feel how these two dimensions – Shiva and Shakti – merge in your heart center. Your heart connects them with each other. Become entirely soft and full of humbleness for the greatest alchemist of all times – your heart. Out of this conscious anchoring and opening go out into the world and transform it into a better place through the power your heart.

You are truth. SAT NAM.

Sabrina Abhai Joti


 

Gehe mit mir auf Reise. Auf eine transzendentale Reise in deiner vollen Verkörperung als Mensch zwischen Erde und Kosmos.

Du als spirituelles Wesen in einem menschlichen Körper auf dem Planeten Erde bist der verbindende Kanal zwischen dem Sichtbaren – dem was wir auf der Erde sehen, anfassen, schmecken, hören, riechen und fühlen können – und dem Unsichtbaren – dem höheren universellen Bewusstsein. Begreife dich als diesen Kanal in deiner vollen Achtsamkeit. In deiner gegenwärtigen Präsenz.

Spüre, wie starke Wurzeln aus deinem Becken nach unten in die Erde ranken. Sie durchbohren in ihren schlängelnden Ausformungen den Erdboden immer tiefer und tiefer bis sie den Erdkern erreichen. Dort docken sie an und du spürst deine Stabilität. Du bist gehalten im Schoß der Mutter Erde. Du bist im Vertrauen. In dich und in dein Leben, das dir gegeben wurde. Fühle deine starke Verwurzelung nach unten und lass aus dem Erdkern heraus die mit voller Lebenskraft vibrierende rote Erdenergie deine Wurzeln entlangfließen bis hoch in dein Becken. Lass das pulsierende Rot hinaufwandern bis es sich sammeln kann in der Schale deines Beckens. Von dort fließt es deine Wirbelsäule entlang bis hoch zu deiner Krone. Dein Kanal in deinem Körper ist geöffnet für die Erdenergie von unten und energetisiert dein gesamtes Wesen.

cropped-img-20170711-wa0008.jpg

Nun öffne deine Krone nach oben zum Universum. Strecke deine feinen Antennen hinauf und empfange die kosmische Energie des Bewusstseins. Verbinde dich mit deinem galaktischen Aspekt und lass das Universum als kosmisch blaue Energie mit glitzerndem Sternenstaub besetzt in deinen menschlichen Körper fließen. Lass sie von oben nach unten deine Wirbelsäule entlangwandern und dein Wesen erhellen.

Begreife dich als einen Kanal für die aktivierende Erdenergie von unten und die kühlende kosmische Energie von oben. Lass beides frei durch deinen Körper fließen.

Fühle nun, wie sich diese beiden Dimensionen – Shiva und Shakti – in deinem Herzzentrum vermischen. Dein Herz verbindet sie miteinander. Werde ganz weich und voller Demut für den größten Alchemisten aller Zeiten – dein Herz. Aus dieser bewussten Verankerung und Öffnung heraus gehe nun hinaus in die Welt und transformiere sie zu einem bessern Ort durch die Kraft deines Herzens.

Du bist Wahrheit. SAT NAM.

Sabrina Abhai Joti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s